News

Neues aus der Welt der Weizenvielfalt

Zehn Monate nach Beginn des dreijährigen Forschungsprojektes BAKWERT werden aktuell die ersten Praxis-Backtests in drei Mitgliedsbetrieben des Die Freien Bäcker e.V. mit der heterogenen Weizen-Populationen Brandex durchgeführt, die im Rahmen des Projektes untersucht wird.

Zu Forschungs- und Züchtungszwecken bauen wir an der Universität Kassel die Population EQuality unter ökologischen Bedingungen nun schon in der 19.Generation an. EQuality basiert auf der Durchkreuzung von 20 modernen Winterweizensorten und zeichnet sich durch hohe Ertragsstabilität und gute Backeigenschaften aus. Jetzt ist die Population bei OpenSourceSeeds lizensiert.

Weizenvielfalt vom Acker bis zur Ladentheke

Start des BÖLN-Projektes „BAKWERT“ (Bewertung und Akzeptanz heterogener Weizenpopulationen in ökologischen Wertschöpfungsketten)